Die Beziehungen zwischen Teheran und Belgrad sind auf bestem Niveau

Qazvin (IRNA) - Der serbische Botschafter in der Islamischen Republik Iran sagte: „Die Beziehungen zwischen den beiden Ländern sind im Laufe der Geschichte auf dem bestmöglichen Niveau, und dennoch sind wir daran interessiert, die Kooperationen und Beziehungen zu entwickeln.“

Bei einem Treffen mit dem Gouverneur von Qazvin am Samstag fügte Dragan Todorović hinzu: „Serbien ist sehr daran interessiert, die Beziehungen zum Iran auszubauen, und diese beiden Länder sind gute Freunde füreinander und hatten immer gute Beziehungen zueinander.“

Er erklärte: „Wir werden die Beziehungen Serbiens zum Iran nicht nur auf Teheran beschränken. Mit guter Planung können wir mehr Beziehungen in den Bereichen Tourismus, Kultur, Wissenschaft und Wirtschaft sowie zu iranischen Städten, einschließlich Qazvin, haben.“

„Der Iran, einschließlich der Stadt Qazvin, verfügt über hohe Kapazitäten in der Tourismusbranche, und in dieser Hinsicht können wir gut zusammenarbeiten“, betonte er.

„Das Thema Landwirtschaft ist für uns von großer Bedeutung und es gibt viele Gemeinsamkeiten für die Entwicklung der Handelskooperation zwischen Iran und Serbien, bekräftigte der Botschafter.

Der serbische Botschafter in der Islamischen Republik Iran kündigte außerdem die Zusammenarbeit an, um einen gemeinsamen Film zu drehen, um die kulturellen Beziehungen zwischen den beiden Ländern zu entwickeln.

Your Comment

You are replying to: .
captcha