07.07.2021, 10:33
Journalist ID: 2387
News Code: 84396034
0 Persons
Die erste Silicide-Brennstoffplatte wird bald im Iran gebaut

London (IRNA) - Der iranische Botschafter und ständige Vertreter bei internationalen Organisationen mit Sitz in Wien sagte, dass der IAEA vor neun Tagen der Plan der IAEA zur Herstellung einer Silicide-Brennstoffplatte für den Einsatz im Teheraner Reaktor mitgeteilt worden sei und die operative Arbeit sofort aufgenommen wurde.

„Der Silizidbrennstoff ist ein moderner Kernbrennstoff, dessen Technologie sich in den Händen einiger Länder befindet“, sagte Gharibabadi am Dienstag gegenüber Reportern.

Er fügte hinzu, der Iran habe den diesbezüglichen Forschungs- und Entwicklungsprozess mit Natururan vor drei Monaten begonnen und werde eine neue Brennstoffplatte mit 20 Prozent angereichertem Uran herstellen.

„Damit wird der Iran zu den Pionierländern in der Nukleartechnologie gehören und die Qualität und Quantität der Radiopharmaka deutlich verbessern“, schloss er.

Your Comment

You are replying to: .
captcha