03.07.2021, 10:44
Journalist ID: 2387
News Code: 84391060
1 Persons
Vor 33 Jahren Iran-Air-Flug 655 durch USA abgeschossen

Teheran (IRNA) - Der absichtliche Abschuss des Iran Air Flight 655 durch das US-Kriegsschiff USS Vincennes über dem Persischen Golf im Jahr 1988 war eine bittere Lufttragödie des Jahrhunderts.

Am Sonntagmorgen, dem 3. Juli 1988, wurde Iran Air Flug 655 (IR655) von Teheran mit einer Zwischenlandung in Bandar Abbas und dann quer über den Persischen Golf nach Dubai, nach sieben Flugminuten durch USNavy über dem Persischen Golf abgeschossen.


Eine Rakete der US Navy, abgefeuert von der USS Vincennes im Persischen Golf, traf das Flugzeug, wobei alle 290 Passagiere aus sechs Nationen, darunter 66 Kinder und 16 Besatzungsmitglieder, getötet wurden. Es waren 38 Ausländer an Bord.

Nach Angaben der US-Regierung war das Flugzeug mit einem feindlichen Jäger vom Typ F-14 Tomcat verwechselt worden.

Dieses abscheuliche Verbrechen wird im Gedächtnis der Iraner verankert bleiben und nie vergessen werden.

Man kann man ganz einfach ausschließen, dass den US-amerikanischen Marinesoldaten damals kein Fehler unterlief. Es ist eigentlich für einen erfahrenen Radaroffizier ein Leichtes, ein Flugzeug zu identifizieren.

Your Comment

You are replying to: .
captcha