29.06.2021, 19:19
Journalist ID: 1787
News Code: 84387873
1 Persons
Irans Studententeam im ersten Platz der RoboCup-Weltmeisterschaft

Teheran (IRNA) - Das Phoenix RoboCup-Team hat als Vertreter des Iran bei der französischen RoboCup-Weltmeisterschaft den ersten Platz in diesem Wettbewerb in der Studentensektion gewonnen.

Das Phoenix pheonix RoboCup-Team bestehend aus Amir Rezazadeh von der Allameh Hilli 3. Klasse in Teheran, Amir Hossein Darvish von der Ferdowsi Hakim Schule und Sahand Hajizadeh von der Salam Schule im Westen von Teheran nahm im Auftrag der Islamischen Republik Iran am Welt-RoboCup Wettbewerb in Frankreich teil und in der mini_challenge Education gewannen den ersten Platz.

Auch in diesem Wettbewerb in der Studentenabteilung wurde das Team des Mechatronics Research Center (MRL) der Qazvin Islamic Azad Universität als Champion, 2 Vizemeister und ein fünfter Titel als ehrenhaftestes iranisches Team bei der RoboCup-Weltmeisterschaft 2021 in Frankreich ausgezeichnet.

Der RoboCup Weltmeisterschaft wurde nach einer einjährigen Pause aufgrund des Ausbruchs von Corona in Frankreich virtuell ausgetragen, an der hochkarätige Studententeams aus der ganzen Welt teilnahmen.

Your Comment

You are replying to: .
captcha