16.06.2021, 00:34
Journalist ID: 1787
News Code: 84369182
1 Persons
Iran rächt sich am Irak und steigt zur nächsten Stufe auf

Teheran (IRNA) - Die schwierige Mission der iranischen Fußballnationalmannschaft wurde mit einem 1:0-Sieg über den Irak und dem Aufstieg in die Endrunde der WM-Qualifikation 2022 erfüllt.

Am Dienstagabend spielte die iranische Fußballnationalmannschaft ein entscheidendes Spiel in der Qualifikationsrunde zur WM 2022 gegen den Irak und erzielte mit einem wertvollen 1:0-Sieg den Einzug in die nächste Runde mit 18 Punkten als Spitzenreiter.

Das Spiel der dritten Gruppe der Asien-Qualifikation wurde von Ilgiz Tantashev aus Usbekistan im Sheikh Ali Bin Mohammed Al Khalifa Stadium in Manama, Bahrain, geleitet.

In der 35. Minute ging der spektakuläre Pass von 'Ali Gholizadeh' an 'Ehsan Hajousafi' und er brachte auch 'Sardar Azmoun' in eine hervorragende Position, um Sardar das einzelne Tor des Spiels zu bescheren.

Am Ende endete das Spiel mit einem 1:0-Sieg für den Iran, so dass der Iran, während er sich für die Niederlage des Spiels revanchierte, in die Endphase der WM-Qualifikation einzog.

Your Comment

You are replying to: .
captcha