08.06.2021, 21:51
Journalist ID: 2387
News Code: 84358946
0 Persons
Zarif trifft sich mit dem Sonderbeauftragten des UN-Generalsekretärs für Jemen

Teheran (IRNA) – Der iranische Außenminister Mohammad Javad Zarif und Martin Griffiths sprachen am Dienstag über die verschiedenen Dimensionen der Jemen-Krise und die Wege zu Frieden und Stabilität in diesem Land.

Während des Treffens erläuterte der Außenminister die Position der Islamischen Republik Iran zur Beendigung der Krise im Jemen und verwies auf die Entwicklungen nach Beginn der Krise in diesem Land.

Zarif betonte die Notwendigkeit, die Belagerung der Bevölkerung dieses Landes aufzuheben und die Bereitstellung humanitärer Hilfe für die Menschen im Jemen zu erleichtern.

„Nur durch politischen Dialog und friedliche Mittel können wir die derzeitige Situation im Jemen beenden, die seine Bevölkerung nach sechs Jahren einer humanitären Katastrophe aussetzt“, stellte er fest.

Martin Griffiths informierte den Außenminister über die Ergebnisse seiner Gespräche mit den relevanten Parteien zur Jemen-Krise.

Your Comment

You are replying to: .
captcha