07.06.2021, 18:27
Journalist ID: 2387
News Code: 84357443
0 Persons
Irans Schiedsrichter wird an den Paralympischen Spielen in Tokio teilnehmen

Teheran (IRNA) - Der Internationale Taekwondo-Verband hat den iranischen Schiedsrichter Hafez Mahdavi zur Teilnahme an den Paralympischen Spielen in Tokio eingeladen.

Zuvor war Mahdavi als Schiedsrichter bei anderen internationalen Taekwondo-Wettbewerben tätig, darunter bei den Olympischen Spielen, Weltmeisterschaften, Asienmeisterschaften und Grand Prix.

Diese Wettbewerbe finden vom 2. bis 4. September in Tokio statt.

Die Iraner Mahdi Pour-Rahnama in der Gewichtsklasse 75 kg, Asghar Azizi in der Gewichtsklasse 75kg und Rayehe Shahab in der 58kg-Klasse haben das Ticket für die Paralympischen Spiele 2021 gewonnen.

Your Comment

You are replying to: .
captcha