Einige wurden im Qualifizierungsprozess unterdrückt - Behörden müssen kompensieren

Teheran (IRNA) - Der Oberste Führer der Islamischen Revolution betonte in einer Erklärung anlässlich des Todestages von Imam Khomeini: die Islamische Republik sei die wichtigste Initiative von Imam Khomeini (RA).

Ayatollah Khamenei nannte in einem Videotreffen mit dem Volk am Freitag in einer Rede anlässlich des 32. Todestages von Imam Khomeini die Islamische Republik die wichtigste Initiative von Imam Khomeini (RA).

Auszüge aus den Aussagen des Obersten Revolutionsführers lauten wie folgt:

Der Imam hatte viele Initiativen, aber dies ist die wichtigste Initiative des Imams, und das ist die Islamische Republik. Dies war die Initiative des großen Imams.

Die große Arbeit unseres großen Imams bestand darin, diese Idee und Theorie der Islamischen Republik zu schaffen und sie in das Feld verschiedener politischer Theorien einzuführen. Dann erkannte und objektivierte er es.

Er war in vielerlei Hinsicht ein großartiger Mann; Auch in Bezug auf das religiöse Wissen. Grundlage für die Entstehung und Verwirklichung dieser Theorie war seine tiefe Kenntnis des Islam. Er kannte den Islam und wusste, dass die islamische Souveränität mit der Hauptbotschaft des Islam zusammenhing und er hatte einen tiefen Glauben an die Menschen.

Über die Präsidentschaftswahl

Manche Leute zögern, an den Wahlen teilzunehmen oder nicht, wegen des bestehenden Drucks auf den Lebensunterhalt, und wir alle berühren sie, oder manche sagen, dass wir in verschiedenen Perioden für jemanden mit Begeisterung gestimmt haben und dann am Ende der Periode zu Ärger geführt haben, So gut ist es nicht, an den Wahlen teilzunehmen. Die Dinge sollten uns nicht entmutigen.

Wenn es Unordnung gibt, wenn es Ineffizienz gibt, müssen wir dies durch die richtige Wahl und eine gute Wahl ausgleichen, nicht durch keine Wahl. Wenn es eine echte Schwäche im Management gibt, was ist die Lösung?

Die Lösung besteht darin, sich nicht in das Management einzumischen? Oder nicht, der Weg ist zu intervenieren und eine richtige Verwaltung und Verwaltung im wahrsten Sinne des Wortes, islamisch und populär, zu schaffen, und das ist der Weg.

Natürlich müssen Sie bei der Auswahl vorsichtig sein. Ich betone, dass Versprechen und Worte nicht zugesichert werden können. Wir sagen dasselbe zu anderen. Zu Ausländern, die uns gegenüber geschätzten Beamten Worte und Versprechen geben. Vertrauen Sie nicht dem Versprechen.

Ich erwarte ehrenhafte Kandidaten; Machen Sie keine Versprechungen, von denen Sie nicht sicher sind, ob Sie sie erfüllen können, denn diese Versprechen gehen zu Lasten des Landes. Weil Sie ein Versprechen geben und die Präsidentschaft übernehmen, werden Sie dieses Versprechen nicht erfüllen und die Menschen vom System und den Wahlen entmutigen.

Während des Qualifizierungsprozess wurden einige der Disqualifizierten unterdrückt. Beziehungen wurden zu sich selbst und ihren Familien gegeben, was sich als falsch herausstellte. Meine Forderung ist, dass die zuständigen Stellen entschädigen.

Your Comment

You are replying to: .
captcha