30.05.2021, 15:55
Journalist ID: 1787
News Code: 84349153
1 Persons
Fünf Goldmedaillen für junge iranische Ringer im türkischen Meisterpokal

Teheran (IRNA) - Die iranische Jugendringermannschaft gewann in den ersten fünf Gewichtsklassen des International Champions Cup in der Türkei fünf Gold- und eine Bronzemedaille.

Am Samstagabend fanden die Ranglisten- und Finalwettkämpfe der ersten fünf Gewichte des türkischen Meisterpokals statt, in dem Amir Reza Dehbozorgi (55 kg), Iman Mohammadi (63 kg), Amir Abdi (72 kg), Mohammad Naghousi (82 kg) und Morteza Al-Ghousi (97 kg) Goldmedaillen gewannen und Mohammad Mehdi Javaheri (55 kg) eine Bronzemedaille gewann.

Auch die Vorrunden der zweiten fünf Gewichte dieser Wettbewerbe fanden heute, Sonntag, statt, während Daniel Sohrabi (67 kg) und Alireza Mohammadi (77 kg) das Finale erreichten.

Ali Abedi Darzi schied  in der Gewichtsklasse 87 kg nach einer Niederlage gegen seine Gegner aus dem Wettbewerb aus.

Your Comment

You are replying to: .
captcha