22.05.2021, 17:13
Journalist ID: 1787
News Code: 84339188
1 Persons
Rouhani: Der Sieg des palästinensischen Volkes war sehr wertvoll

Teheran (IRNA) - Der Präsident der Islamischen Republik Iran bezeichnete den Sieg des palästinensischen Volkes im 12-Tage-Krieg mit dem zionistischen Regime als einen wertvollen Sieg.

Der iranische Präsident Hassan Rohani erklärte am Samstag: "In den zwölf Tagen, in denen sich das palästinensische Volk und das Besatzungsregime im Krieg befanden, waren alle Palästinenser vereint, und die Einheit des palästinensischen Volkes und die entscheidende Reaktion des Gazastreifens auf die Zionisten waren ein großer Sieg.''

"Alle Nationen haben es gut gemacht. In Europa und den USA gingen die Menschen auf die Straße, aber einige westliche Länder nahmen falsche Positionen ein, islamische Länder hatten oft gute Positionen.", sagte er.

Er fügte hinzu: "Der Widerstand einer Nation bringt den Sieg, ein Beispiel dafür war der Sieg der palästinensischen Nation gegen ein bis an die Zähne bewaffnetes Regime, dem jeder hilft. Wir gratulieren der widerstandsfähigen, geduldigen und kämpfenden Nation Palästina zu diesem Sieg."

Die zionistischen Besatzungsmilizen starteten am Montag, dem 10. Mai, brutale Angriffe und Aggressionen gegen den Gazastreifen und die Palästinenser infolge des 12-tägigen Krieges, bei dem 248 Palästinenser getötet wurden, darunter 66 Kinder, 39 Frauen und 17 ältere Menschen.

Your Comment

You are replying to: .
captcha