16.05.2021, 16:48
Journalist ID: 1787
News Code: 84331363
1 Persons
250 Iranische Abgeordneten unterstützen die Quds-Widerstandsachse

Teheran (IRNA) - In einer Erklärung, in der 250 Mitglieder des iranischen Parlaments die Quds-Widerstandsachse unterstützten, wurde die Notwendigkeit eines regionalen und internationalen Konsenses gegen das zionistische Regime betont.

Zum Teil heißt es in der Erklärung: 'Seit den Verbrechen und Morden des zionistischen Regimes sind fast acht Jahrzehnte vergangen, aber der Sieg der Islamischen Revolution hat verschiedene Nationen geweckt und sie zu dem Punkt geführt, dass diese Krebsdrüse ausgerottet werden muss.

Sie  fügt hinzu: Das iranische Parlament wird versuchen, durch parlamentarische Beziehungen zu anderen Ländern einen regionalen und internationalen Konsens gegen das brutale zionistische Regime herzustellen und die Heiligen Quds von der Besetzung der Usurpatoren zu befreien.

In dieser Erklärung unter Bezugnahme auf die Worte des Obersten Führers der Revolution, dass 'jeder gegen das zionistische Regime steht; Wir unterstützen es.', wurde an die Kämpfer der Widerstandsfront gerichtet, dass das iranische Parlament keine materielle oder spirituelle Möglichkeit aufgegeben hat und auch nicht aufgeben wird, um die Ziele des Widerstands voranzutreiben.

Your Comment

You are replying to: .
captcha