05.05.2021, 20:48
Journalist ID: 1787
News Code: 84319482
0 Persons
Mazandaran exportierte letztes Jahr eine halbe Million Dollar Kaviar

Teheran (IRNA) - Der Generaldirektor der Fischerei in Mazandaran sagte, dass im vergangenen Jahr 516.000 Dollar Kaviar aus dieser Provinz in die Nachbarländer exportiert wurden.

'Hassan Ishaqi' führte am Mittwoch bei der Zeremonie der Operation und Beginn der Umsetzung mehrerer Fischereiprojekte in Fereydunkenar, Störzucht und Fleischexport dieser Fische und Kaviar als im Rahmen der Nichtöl-Exportstrategie-Programme in der Provinz Mazandaran ein.

Er sagte, dass im vergangenen Jahr in Mazandaran insgesamt 5.155 Kilogramm Kaviar und 2.277 Tonnen Störfleisch hergestellt wurden.

Ishaqi betrachtete die Zunahme von Störfarmen und die Entwicklung bestehender Farmen in Mazandaran als wichtige Programme der Widerstandswirtschaft und fügte hinzu: "Der Bau von Störfarmen steht auf der Tagesordnung des Provinzplanungsrates, um eine widerstandsfähige Wirtschaft und einen Produktionssprung zu erreichen, und das Ziel der Generaldirektion Fischerei ist der Bau von Störfarmen in allen Städten Mazandarans."

In dieser Zeremonie wurde in Anwesenheit des Gouverneurs von Mazandaran ein Störzuchtprojekt in Betrieb genommen und der Exekutivbetrieb eines weiteren Fischzuchtprojekts sowie der Bau einer landwirtschaftlichen Verarbeitungsanlage begonnen.

Your Comment

You are replying to: .
captcha