03.05.2021, 13:02
Journalist ID: 2387
News Code: 84317076
0 Persons
Leichtathletik-Wettbewerbe in der Türkei: 14 Medaillen für Iran

Teheran (IRNA) – Die iranischen Athlet*innen haben bei den internationalen Leichtathletik-Wettbewerben in der Türkei 7 Gold-, 5 Silber- und 2 Bronzemedaillen gewonnen.

Iraner Mohammad Reza Tayebi, Sajjad Hashemi, Raza Moghaddam, Keyvan Ghanbarzadeh, Omid Amiriyan, Hamid Reza Kia und Hossein Rasouli sind die Goldgewinner dieser Wettbewerbe.

Die Internationalen Leichtathletik-Meisterschaften begannen am letzten Samstag (1. Mai) in der Türkei.

400 Athlet*innen aus 9 Ländern der Welt nahmen an diesen Wettkämpfen teil.

Your Comment

You are replying to: .
captcha