27.04.2021, 09:49
Journalist ID: 2387
News Code: 84310188
0 Persons
Zarif trifft sich mit dem Sprecher des irakischen Parlaments

Teheran (IRNA) - Der iranische Außenminister Mohammad Javad Zarif traf sich am Montag in Bagdad mit dem Sprecher des irakischen Parlaments, Mohammed al-Halbousi.

Bei diesem Treffen begrüßte unser Außenminister die konstruktive Rolle des Irak in dieser Hinsicht und betonte die Sicht der Islamischen Republik Iran auf die regionale Integration.

Zarif betonte, dass die Einhaltung der Entschließung des irakischen Parlaments zum Abzug ausländischer Streitkräfte eine Achtung der Souveränität des Irak darstelle.

Er verwies auf die feige Ermordung von General Soleimani und Abu Mahdi al-Mohandes durch die USA auf irakischem Territorium.

Unser Außenminister erwähnte die bevorstehenden Wahlen im Iran und im Irak als Symbol für die Souveränität der Menschen in beiden Ländern und wünschte dem Irak viel Erfolg bei der Abhaltung friedlicher Wahlen.

Der Sprecher des irakischen Parlaments betonte auch die Rolle der irakischen Regierung und des irakischen Parlaments bei der Schaffung einer friedlichen Atmosphäre in der Region und unterstützte die Ausweitung des Handels zwischen dem Iran und dem Irak.

Your Comment

You are replying to: .
captcha