14.04.2021, 16:29
Journalist ID: 1787
News Code: 84295813
1 Persons
312 iranische Filme bewerben sich um 38. Internationales Fajr-Festival

Teheran (IRNA) - Mehr als 300 iranische Spielfilme, Dokumentationen und Kurzfilme bewerben sich um die Teilnahme am 38. Internationales Fajr-Filmfestival.

Nach der Ankündigung des Aufrufs zum 38. Internationales Fajr-Filmfestival begannen die Registrierung und die Einreichung von Filmen durch Filmemacher, und in der vom Festivalsekretariat angekündigten Zeit füllten insgesamt 312 iranische Spiel-, Kurz- und Dokumentarfilme das Anmeldeformular aus.

Nach Angaben des Festivalsekretariats sind sind von denen 82 Spielfilme, 40 Feature-Dokumentarfilme und 190 Kurzgeschichten- und Dokumentarfilme.

Der 10. April war die Frist für die Einreichung der physischen Kopie der Werke des Antragstellers beim Festivalsekretariat.

Das 38. Internationale Fajr-Filmfestival findet vom 26. Mai bis 2. Juni in Teheran geführt von Mohammad Mehdi Asgarpour, Schriftsteller, Regisseur und Kinoproduzent, statt.

Your Comment

You are replying to: .
captcha