13.04.2021, 19:51
Journalist ID: 1787
News Code: 84294686
1 Persons
Beginn von Anreicherung auf 60% im Iran

Teheran (IRNA) - Der Politische stellvertretende Außenminister und Chefunterhändler des Atomgespräche des Iran,'Abbas Araghchi', kündigte den Beginn der Urananreicherung auf 60% an.

Laut der Generaldirektion für Diplomatie und Sprecherschaft des Außenministeriums hat Seyed Abbas Araghchi, der heute nach Wien gereist ist, um die Gespräche fortzusetzen, diese Nachricht angekündigt.

Er hat heute in einem Brief an Rafael Grossi, Generaldirektor der Internationalen Atomenergiebehörde  informiert, dass Iran mit einer 60% igen Anreicherung beginnen werde.

Al-Araqchi kündigte außerdem an, dass die Maschinen in Natanz um weitere 1.000 Zentrifugen mit 50% mehr Kapazität, neben dem Austausch beschädigter Maschinen, erweitert werden.

Das 18. Treffen der Gemeinsamen Kommission von JCPOA begann am 2. April online unter Anwesenheit von Vertretern des Iran und der P4 + 1-Länder und wurde persönlich in Wien fortgesetzt.

Your Comment

You are replying to: .
captcha