08.04.2021, 00:07
Journalist ID: 2387
News Code: 84287984
1 Persons
Araghchi trifft sich mit dem österreichischen Außenminister

Teheran (IRNA) - Der stellvertretende Außenminister Irans, Seyyed Abbas Araghchi, traf sich am Mittwochabend mit dem österreichischen Außenminister Alexander Schallenberg.

Während des Treffens überprüfte Seyyed Abbas Araghchi die bilateralen Beziehungen und erörterte unter Wahrung des Willens beider Seiten, die Zusammenarbeit zwischen den beiden Ländern in verschiedenen Bereichen zu vertiefen, Fragen von beiderseitigem Interesse.

Auf dem Treffen wurde auch der jüngste Stand des Treffens der Gemeinsamen JCPOA-Kommission in Wien erörtert.

Während des Treffens dankte er der österreichischen Regierung für ihre Bemühungen und erläuterte die diesbezügliche Position unseres Landes sowie die Notwendigkeit der vollständigen Aufhebung der Sanktionen und die praktischen Schritte, die die US-Regierung unternehmen muss, um zum Atomabkommen zurückzukehren.

Schallenberg betonte auch die Bereitschaft der österreichischen Regierung, die notwendigen Einrichtungen bereitzustellen und alle Anstrengungen zu unternehmen, um die richtige Atmosphäre für die Gespräche in Wien zu schaffen.

Er erklärte auch, dass das Atomabkommen und seine Fortsetzung im Interesse von uns allen liege.

Your Comment

You are replying to: .
4 + 0 =