01.04.2021, 15:20
Journalist ID: 2387
News Code: 84281072
1 Persons
Heute ist die 5 +1-Gruppe an der Reihe, ihre Verpflichtungen nachzukommen

Teheran (IRNA) – Der iranische Präsident Hassan Rohani erklärte, dass heute die 5 +1-Gruppe an der Reihe sei, ihre Verpflichtungen nachzukommen, und die Verzögerung sei zu ihrem Nachteil.

Hassan Rohani sagte, US-Beamte hätten den Iran noch nicht anerkannt, und fügte hinzu: „Sie kannten den Iran vor der Revolution nicht und sie kennen ihn jetzt nicht. Wenn sie dieses goldene Land einmal verstanden hätten, würden sie sich anders verhalten.“

„Wenn die USA zum Atomabkommen zurückkehren, wird der Iran seinen Verpflichtungen nachkommen, es ist ein Win-Win-Deal. Aber die Amerikaner haben diese Gelegenheit nicht verstanden und nicht genutzt“, betonte er.

„Wir werden den Weg der Produktion, Entwicklung, Ethik und konstruktiven Interaktion bis zum Ende fortsetzen“, fuhr Rohani fort.

Am Donnerstag eröffnete der iranische Präsident Hassan Rohani fünf große Industrieprojekte per Videokonferenz.

Diese Projekte wurden in fünf Provinzen Nord-Khorasan, Kerman, Qazvin, Semnan und Fars in Betrieb genommen.

Hassan Rohani sagte, US-Beamte hätten den Iran noch nicht anerkannt, und fügte hinzu: „Sie kannten den Iran vor der Revolution nicht und sie kennen ihn jetzt nicht. Wenn sie dieses goldene Land einmal verstanden hätten, würden sie sich anders verhalten.“

„Wenn die USA zum Atomabkommen zurückkehren, wird der Iran seinen Verpflichtungen nachkommen, es ist ein Win-Win-Deal. Aber die Amerikaner haben diese Gelegenheit nicht verstanden und nicht genutzt“, betonte er.

„Wir werden den Weg der Produktion, Entwicklung, Ethik und konstruktiven Interaktion bis zum Ende fortsetzen“, fuhr Rohani fort.

Am Donnerstag eröffnete der iranische Präsident Hassan Rohani fünf große Industrieprojekte per Videokonferenz.

Diese Projekte wurden in fünf Provinzen Nord-Khorasan, Kerman, Qazvin, Semnan und Fars in Betrieb genommen.

Your Comment

You are replying to: .
3 + 6 =