31.03.2021, 15:18
Journalist ID: 2387
News Code: 84280321
0 Persons
Irans Anteil am Weltmarkt für handgefertigte Teppichexporte

Teheran (IRNA) - Laut Statistiken wurden 2019 mehr als eine Milliarde Dollar handgefertigter Teppiche in verschiedene Länder exportiert. Die Islamische Republik Iran machte 7,9% der gesamten Exporte handgefertigter Teppiche aus.

Jedes Jahr handeln mehr als 95 Länder im Bereich Teppiche, von denen nur acht Länder, der Iran, Indien, Pakistan, Nepal, die Türkei, China, Afghanistan und Ägypten, gleichzeitig im Bereich der Herstellung und des Exports handgefertigter Teppiche tätig sind.

Der Gesamtexport von handgefertigten Teppichen in die Welt erreichte 2016 mehr als eine 1.459.000.000 Dollar, eine Zahl, die in den letzten Jahren stetig zurückgegangen ist.

Nach den neuesten Statistiken des Zolls der Islamischen Republik Iran wurden in den ersten neun Monaten des Jahres 1399 etwa 2.764.900 Tonnen handgefertigte Teppiche im Wert von 52.400.000 USD exportiert.

Laut Statistiken wurden in den ersten 10 Monaten des Jahres 1399 mehr als 1.869.403 Quadratmeter handgefertigte Teppiche im Land hergestellt.

Your Comment

You are replying to: .
captcha