28.03.2021, 12:42
Journalist ID: 2397
News Code: 84276572
1 Persons
Handelsvolumen zwischen Iran und China erreicht 19 Milliarden Dollar

Teheran (IRNA) - Ein Sprecher der iranischen Zollverwaltung erklärte, dass im vergangenen Persischen Jahr (1399) der Handel mit China 18,715 Milliarden Dollar (30.128.000 Tonnen) betrug.

Laut Ruhollah Latifi erreichten die iranischen Nicht-Öl-Exporte nach China vom 20. März 2020 bis zum 19. Februar 2021 insgesamt 8,954 Milliarden Dollar (26.585.000 Tonnen).

Pistazien, Nüsse und Gewürze, mineralische und industrielle Rohstoffe, Baumaterialien, Methanol, Polyethylen, Teppiche, Eisenbarren, Eisenprodukte, Datteln, Trauben und Früchte gehörten zu den wichtigsten Exportgütern, sagte er.

Im gleichen Zeitraum importierte die Islamische Republik insgesamt 3.543.000 Tonnen chinesischer Waren im Wert von 9,761 Milliarden Dollar, so der Sprecher.

Your Comment

You are replying to: .
1 + 3 =