26.03.2021, 11:40
Journalist ID: 2397
News Code: 84274778
1 Persons
Iran rät der EU, Rückgrat zu zeigen

Teheran (IRNA) - In einem Tweet zu dem, was er die europäischen Flitterwochen und die Biden-Administration nannte, erinnerte der Sprecher des iranischen Außenministeriums daran, dass die US-Zwangsbehandlung von Trump nicht begonnen hat und nach ihm nicht enden wird.

In einem Tweet am Donnerstagabend schrieb Saeed Khatibzadeh: „Ich möchte die Flitterwochen von niemandem unterbrechen, aber es klingt so, als ob die US-Diplomatie im Pompeo-Stil weiterlebt“.

Er fügte hinzu: „Das sollte ein weiterer Weckruf sein: Die selbstherrliche Behandlung anderer durch die USA hat nicht mit Trump begonnen und wird auch nach ihm nicht enden. Ein freundlicher Rat an die E3/EU: Zeigen Sie Rückgrat“.

Your Comment

You are replying to: .
captcha