14.03.2021, 22:26
Journalist ID: 2397
News Code: 84264050
0 Persons
„Spotted Yellow“ im Wettbewerb des Atlanta-Filmfestivals

Teheran (IRNA) - Der iranische Kurzfilm „Spotted Yellow“ unter der Regie von Baran Sarmad wird auf dem Atlanta Film Festival in den Vereinigten Staaten zu sehen sein.

Der iranische Film wird auf dem 45. Atlanta Film Festival gezeigt, das vom 22. April bis 2. Mai in Atlanta stattfindet.

„Spotted Yellow“ erzählt die Geschichte von Roya, einem jungen Mädchen mit einem gelben Fleck im Gesicht. Eines Tages spürt sie die Zeichen einer echten Giraffe in ihrem Leben. Und ihr normales Leben verändert sich langsam.

Your Comment

You are replying to: .
captcha