14.03.2021, 21:21
Journalist ID: 2397
News Code: 84264015
0 Persons
   World Karate League: Iran belegt den 3. Platz

Teheran (IRNA) - Die iranische Karate-Nationalmannschaft gewann zwei Gold-, eine Silber- und zwei Bronzemedaillen bei der World Karate League 1 und belegte damit den dritten Platz bei der Sportveranstaltung in der türkischen Stadt Istanbul.

Die Iranerin Zabiholah Poursheib (-84 kg) und Saeed Ganjzade (+84 kg) gewannen beide Goldmedaillen.

Das einzige Silber wurde von Rozita Alipur gewonnen.

Sara Bahmanyar und Ali Asqar Asiabari bekamen Bronzemedaillen.

Die Türkei und Spanien wurden zum Meister bzw. Vizemeister der Sportveranstaltung erklärt, an der 584 Karate-Spielerinnen aus 72 Ländern teilgenommen haben.

Your Comment

You are replying to: .
captcha