14.03.2021, 13:25
Journalist ID: 2387
News Code: 84263509
0 Persons
Irans Fechter glänzt beim Fechten-Weltcup in Ungarn

Rasht (IRNA) – Der iranische Fechter Mohammad Rahbari aus der Provinz Gilan glänzte beim Fechten-Weltcup in Ungarn.

Der Geschäftsführer für Öffentlichkeitsarbeit der Organization für Sport und Jugend von der Provinz Gilan erklärte am Sonntag, die iranische Säbelfecht-Nationalmannschaft reiste mit 6 Personen nach Ungarn.

Morteza Varzaldoust sagte, bei diesen Wettbewerben konnte Mohammad Rahbari seine Gegner aus den USA und Deutschland besiegen.

Die Saber World Cup Fechtwettbewerbe dauern bis zum 15. März in Budapest, Ungarn. Der Wettbewerb wurde aufgrund des Corona-Ausbruchs um ein Jahr verschoben.

Your Comment

You are replying to: .
captcha