Die genehmigten Auslandsinvestitionen in Bereichen von Industrie und Bergbau um 113 Prozent gestiegen

Teheran (IRNA) - Offizielle Statistiken zeigen die Genehmigung von 1.821.000.000 Dollar Auslandsinvestitionen in den Sektoren Industrie, Bergbau und Handel in den letzten elf Monaten des laufenden persischen Jahres und ein Wachstum von 113,2 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum.

Dieser Investitionsbetrag steht im Zusammenhang mit 135 Plänen und Projekten, die in dieser Hinsicht im Vergleich zum Vorjahr ein Wachstum von 64% aufweisen.

In den ersten elf Monaten des vergangenen persischen Jahres wurden 82 Projekte mit Auslandsinvestitionen in Höhe von 854 Mio. USD in den Bereichen Industrie, Bergbau und Handel genehmigt.

Your Comment

You are replying to: .
captcha