Im Laufe der Geschichte war Iran ein Vorläufer der Wissenschaft, der Entwicklung von Wissen und Freundschaft

Teheran (IRNA) – „Von der Antike bis heute war der Iran immer der Vorläufer der Wissenschaft, der Entwicklung von Wissen und der Freundschaft“, betonte Präsident Hassan Rohani in einer Botschaft an den 3. Gondishapur-Kongress in Ahvaz.

In seiner Botschaft hat der iranische Präsident betont, dass wissenschaftliche und kulturelle Bindungen zu den stabilsten und dauerhaftesten Bindungen zwischen Nationen gehören, da sie das gemeinsame Ergebnis von Jahrhunderten des Lebens und des blühenden Zusammenlebens zwischen Zivilisationen seien.

Rohani hat darauf bestanden, dass die Freundschaften und Empathien zwischen den Nationen umso tiefer seien, je mehr wissenschaftliche und kulturelle Beziehungen sich entwickeln.

Als er die fast 18 Jahrhunderte alte Universität von Gondishapur als eine der ältesten der Welt bezeichnete, betrachtete er die von der UNESCO ergriffenen Maßnahmen zum Gedenken an die Universität als eine bewundernswerte Handlung.

Die internationale Konferenz zum 1750. Jahrestag der Gründung der Gondi Shapur University findet heute im Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Technologie statt.

Your Comment

You are replying to: .
captcha