07.03.2021, 20:15
Journalist ID: 2397
News Code: 84256040
0 Persons
UNAIDS lobt die Rolle des Iran im Kampf gegen AIDS

Teheran (IRNA) - Die Exekutivdirektorin des Gemeinsamen Programms der Vereinten Nationen für HIV/Aids (UNAIDS), Winnie Byanyima, lobte die Rolle der Islamischen Republik Iran im Kampf gegen AIDS.

Byanyima machte diese Bemerkungen in einem Brief an den ständigen Vertreter des Iran bei internationalen Organisationen in Genf, Esmaeil Baqaei Hamaneh.

In seinem Brief bezog sie sich auf den Ansatz der Islamischen Republik zur Bekämpfung von AIDS und bezeichnete ihn als „Schadensbegrenzungsmodell“. Sie drückte seine Wertschätzung für die Unterstützung des Iran aus, die es als Mitglied des Programmkoordinierungsrates des Gemeinsamen AIDS-Programms der Vereinten Nationen während dieses kritischen Jahres geboten hat.

Zuvor hatte der Direktor für Regierungsführung und multilaterale Angelegenheiten, Morten Ussing, gesagt, dass Iran eines der besten Länder im Nahen Osten und weltweit in der Schadensreduzierung sei, besonders in Gefängnissen.

Your Comment

You are replying to: .
captcha