05.03.2021, 16:27
Journalist ID: 2397
News Code: 84253129
1 Persons
Entführungsversuch in Iran neutralisiert

Teheran (IRNA) - Das Korps der Islamischen Revolutionsgarden (IRGC) hat am Donnerstag ein Komplott vereitelt, das auf die Entführung eines Flugzeugs zwischen Ahwaz und Mashhad abzielte.

„Die edle und heldenhafte Nation des Islamischen Iran wird darüber informiert, dass mit der Gnade Gottes die versuchte Entführung des Flugzeugs Fokker 100 der Iran Air [...], das am Donnerstag um 22:10 Uhr vom Flughafen Ahwaz gestartet und auf dem Weg in die Heilige Stadt Mashhad war, dank der Wachsamkeit des Flugsicherheitsteams der IRGC neutralisiert wurde“, heißt es in der IRGC-Erklärung.

Laut der Erklärung ist das Flugzeug in der zentralen Stadt Isfahan notgelandet und der Entführer wurde verhaftet.

„Nach ersten Aussagen hatte der Festgenommene geplant, das Flugzeug nach der Entführung zu einem Flughafen in einem südlichen Anrainerstaat des Persischen Golfs umzuleiten“, fügte IRGC hinzu.

Laut der Erklärung werden die „Dimensionen und Besonderheiten dieser Verschwörung“ untersucht.

Your Comment

You are replying to: .
captcha