27.02.2021, 12:20
Journalist ID: 2397
News Code: 84244653
1 Persons
Iran exportiert mehr als 5,1 Millionen Tonnen Stahlbarren

Teheran (IRNA) - Die iranischen Stahlhersteller haben in den ersten zehn Monaten des laufenden persischen Jahres bis zum 18. Februar mehr als 5,13 Millionen Tonnen Stahlbarren exportiert.

Nach den neuesten Daten, die von der Iranian Steel Manufacturers Association (ISPA) veröffentlicht wurden, verzeichneten die Exporte von Stahlbarren einen Rückgang von 12 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.

Die Exporte von Knüppeln und Vorblöcken erreichten insgesamt 3,94 Millionen Tonnen, was einem Rückgang von 4 Prozent im Vergleich zum gleichen Zeitraum des letzten Jahres entspricht.

Die iranischen Unternehmen exportierten im Berichtszeitraum 1,21 Millionen Tonnen Brammen, was einem Rückgang von 30 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum entspricht.

Die Exporte von Stahlprodukten erreichten in 10 Monaten 2,37 Millionen Tonnen, was einem Rückgang von 20 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum entspricht.

Your Comment

You are replying to: .
4 + 8 =