21.02.2021, 20:57
Journalist ID: 2397
News Code: 84237824
1 Persons
Iran und IAEA führen fruchtbare Gespräche

Teheran (IRNA) - Der Botschafter und Ständige Vertreter Irans bei internationalen Organisationen in Wien Kazem Gharibabadi erklärte per Twitter, dass Iran und die Internationale Atomenergiebehörde (IAEA) heute fruchtbare Gespräche geführt haben, die auf gegenseitigem Respekt basieren.

Er fügte hinzu, dass die Ergebnisse der Beratungen heute Abend bekannt gegeben werden sollen.

Zuvor hatte der Botschafter erklärt, dass die Reise auf Ersuchen des Generaldirektors der IAEA erfolge, um mit der Atomenergieorganisation des Iran über technische Gespräche über die Umsetzung der Bestimmungen zu führen, die in dem Brief, den Iran am 15. Februar an die Agentur geschickt hat, und in Artikel 6 des Gesetzes über strategische Maßnahmen zur Aufhebung der Sanktionen, das vom Parlament gebilligt wurde, umrissen wurden, sowie über Möglichkeiten, die bilaterale Zusammenarbeit im Rahmen der jüngsten Entwicklungen aufrechtzuerhalten.

Grossi traf Samstagnacht in Teheran ein, um die neuesten Entwicklungen im Zusammenhang mit den nuklearen Aktivitäten des Irans im Rahmen der Reduzierung seiner im Atomabkommen festgelegten Verpflichtungen zu überprüfen.

Dies ist sein zweiter Besuch in Iran seit seinem Amtsantritt als IAEA-Generaldirektor.

Your Comment

You are replying to: .
4 + 14 =