14.02.2021, 15:02
Journalist ID: 2387
News Code: 84229281
1 Persons
Die iranisch-russische Marineübung zeigt die Marineautorität der Streitkräfte

Teheran (IRNA) - Iranischer Admiral der Marine der islamischen Republik Iran Habibollah Sayyari kündigte die Durchführung einer gemeinsamen iranisch-russischen Marineübung im Nordindischen Ozean in naher Zukunft an und sagte: „Die Durchführung dieser Übung zeigt die Marineautorität der Streitkräfte.“

„Es enthält eine klare Botschaft, wenn die mächtige russische Marine Übungen mit den Marinen der Armee der Islamischen Republik und dem Korps der Islamischen Revolutionsgarde durchführt“, fügte er hinzu.

„Die Marine der Islamischen Republik Iran ist in Bezug auf Ausrüstung, Arbeitskräfte, Technik und Taktik, Führung und Kontrolle, Kommunikation und Zugang zu neuer Ausrüstung auf der Ebene der Weltmarinemächte“, betonte er.

Die gemeinsame Übung zielt darauf ab, die Sicherheit im Nordindischen Ozean zu schaffen.

„Unser Land war seit den ersten Tagen des Sieges der Islamischen Revolution vielen Bedrohungen ausgesetzt, und die Feinde haben diesbezüglich verschiedene Pläne vorgelegt, die alle gescheitert sind“, stellte Habibollah Sayyari fest.

Your Comment

You are replying to: .
6 + 5 =