31.01.2021, 22:23
Journalist ID: 2397
News Code: 84206322
1 Persons
Italien und Spanien interessieren sich für iranische Steinskulpturen

Teheran (IRNA) - Der Direktor des Rates des 1. Nationalen Steinentwurfsfestivals des Iran Farhad Azarmi gab bekannt, dass die italienischen und spanischen Botschaften in Teheran ihre Bereitschaft zum Ausdruck gebracht haben, Sponsoren des Festivals für „kleine Steinstrukturen“ zu werden.

Er glaubt, dass diese Entscheidung ein Schritt sei, der darauf abzielt dieses nationale Erbe wiederherstellen.

Ihm zufolge bietet dieses Festival diese Gelegenheit, Stein aus einer anderen Perspektive zu sehen und Architektur und Kunst miteinander zu kombinieren.

Your Comment

You are replying to: .
7 + 11 =