31.01.2021, 15:42
Journalist ID: 2387
News Code: 84205964
1 Persons
Rohani beschreibt die Fortschritte Irans in verschiedenen Bereichen als bemerkenswert

Teheran (IRNA) - Der Präsident der Islamischen Republik Iran, Hassan Rohani, bezeichnete die Fortschritte des Landes in verschiedenen Bereichen als bemerkenswert.

Hassan Rohani sagte, die Entwicklung in allen Teilen des Landes zeige, dass die Islamische Revolution nicht rein politisch sei.

Bei der Eröffnungszeremonie von 13 großen Projekten der Strom- und Wasserindustrie in den Provinzen Nord-Khorasan und Kurdistan, die per Videokonferenz stattfand, erklärte Rohani, einige Leute dachten, unsere Revolution sei rein politisch. Die Statistiken zeigen jedoch, dass der finanzielle Aspekt ebenso wichtig sei wie der politische und spirituelle Aspekt.

„Laut Statistiken vom Beginn der Revolution gab es 19 Staudämme im Land, die heute 103 Staudämme erreicht haben, dh die Staudämme des Landes haben sich mehr als verzehnfacht“, fügte er hinzu.

„Im Bereich Abwasser hatten wir, wie der iranische Energieminister betonte, vier Kläranlagen im Land, und heute haben wir auch die 77. Kläranlage eingeweiht“, sagte er.

Hassan Rohani fuhr fort: „Alle 50 Tage wird ein Staudamm geöffnet. Alle zwei Monate wird eine Wasseraufbereitungsanlage eröffnet und jeden Monat eine Aufbereitungsanlage in Betrieb genommen. Bis zum Ende der Regierungszeit werden 101 Kläranlagen in Betrieb genommen.“

„Diese sind Anzeichen für Fortschritte in den Bereichen Wasser, Strom, Landwirtschaft, Energie, Internet, wissenbasierte Unternehmen, Technologie und Gesundheit“, fügte Irans Präsident.

Your Comment

You are replying to: .
8 + 10 =