30.01.2021, 10:38
Journalist ID: 2397
News Code: 84203863
0 Persons
In dieser Woche bekommt Iran die erste Lieferung des russischen Corona-Impfstoffs

Teheran (IRNA) - Die erste Charge des russischen Sputnik-V-Corona-Impfstoffs wird nächste Woche in Iran eintreffen.

Der iranische Botschafter in Moskau Kazem Jalali teilte mit: „Zwischen Iran und Russland wurde ein Abkommen über die Lieferung des russischen Sputnik V-Coronavirus-Impfstoffs unterzeichnet, und die erste Charge des Impfstoffs wird bis zum 4. Februar im Land eintreffen“.

Ihm zufolge wird die zweite Lieferung bis zum 20. Februar und die dritte bis Ende Februar geliefert. Er erklärte, dass Russland weiterhin alle zwei Wochen Impfstoffe in Iran schicken wird.

Der Diplomat erklärte, dass Iran und Russland vereinbart haben „Sputnik V“ gemeinsam in Iran herzustellen. „In den nächsten 10 Tagen wird eine Delegation aus dem iranischen Gesundheitsministerium in Moskau eintreffen, um Gespräche zu diesem Thema zu führen.“

Your Comment

You are replying to: .
6 + 6 =