26.01.2021, 23:54
Journalist ID: 2397
News Code: 84200426
0 Persons
Araqchi: Iran verhandelt über Sicherheit der Region nur mit Ländern in der Region

Teheran (IRNA) – „Die Islamische Republik Iran verhandelt mit 5+1-Gruppe nur über Atomabkommen. Über die Sicherheit der Region des Persischen Golfes ist sie bereit, nur mit den Ländern der Region und ohne ausländische Einmischung zu erörtern“, sagte der stellvertretende iranische Außenminister für politische Angelegenheiten Abbas Araqchi.

Er machte die Bemerkung bei einem Treffen mit dem Außenminister von Kuwait Scheich Ahmed Nasser al-Mohammed al-Sabah am Dienstag in Kuwait.

Araghchi zufolge zählen der Dialog und die Nichteinmischung des Auslandes zu wichtigen Prinzipien der kollektiven Sicherheit in der Region.

Er betonte die Notwendigkeit, die Konsultationen zwischen der Islamischen Republik Iran und Kuwait zu bilateralen und regionalen Fragen fortzusetzen, und bekräftigte die Entschlossenheit des Iran, die Beziehungen zu Kuwait und anderen Ländern in der Region zu stärken.

Your Comment

You are replying to: .
captcha