Martyrium war eine Belohnung für Fahrizadas beispiellose Bemühungen und Aufrichtigkeit

Teheran (IRNA) - Der Oberste Führer der Islamischen Republik Iran Ayatollah Ali Khamenei bezeichnete den Tod des iranischen Nuklearwissenschaftlers Mohsen Fakhrizadeh als Belohnung für seine beispiellose Bemühungen und Aufrichtigkeit.

Die Familie des bekannten Nuklearwissenschaftlers Mohsen Fakhrizadeh traf sich am Montagabend mit dem Obersten Führer der Islamischen Revolution.

Bei diesem Treffen lobte Ayatollah Khamenei Fahrizadas wissenschaftliche und technologische Erfolge.

Mohsen Fakhrizadeh, der Leiter der Organisation für Innovation und Forschung des iranischen Verteidigungsministeriums, wurde am 27. November 2020 von einer Reihe von Angreifern in der Stadt Absard in Damavand in der Provinz Teheran durch einen Terroranschlag getötet.

Your Comment

You are replying to: .
6 + 7 =