24.01.2021, 20:26
Journalist ID: 2397
News Code: 84197597
1 Persons
Rohani: Die Wirtschaftsbeziehungen des Iran beginnen eine neue Phase

Teheran (IRNA) – Der iranische Staatspräsident Hassan Rohani erklärte am Sonntag, dass sich die Perspektiven der iranischen Handelspartner geändert haben, so dass die wirtschaftlichen Beziehungen unseres Landes in eine neue Phase eintreten.

Er sagte: „Ich bin überzeugt, dass Geschäftsleute und die Leute [...] den Schwierigkeiten und obstruktiven Maßnahmen nicht Aufmerksamkeit schenken und weiterhin mit Entschlossenheit, Vertrauen, Ruhe und Hoffnung am hellen wirtschaftlichen Horizont des Landes arbeiten werden“.

Rohani prognostizierte, dass sich die wirtschaftliche Situation des Iran verbessern wird, da die Inflationserwartungen stark gesunken sind und die Exporte von Öl und Waren voraussichtlich steigen werden.

Er warnte jedoch, dass Feinde beabsichtigen, diesen positiven Trend durch Propaganda und psychologische Kriegsführung zu unterbrechen oder zu verlangsamen.

Your Comment

You are replying to: .
captcha