Irans Verteidigungsminister kündigt eine Verbesserung der Qualität des Designs und der Produktion strategischer Waffen im Land an

Teheran (IRNA) – Der iranische Verteidigungsminister Brigadegeneral Amir Hatami kündigte die Verbesserung der Qualität des Designs und der Produktion strategischer Waffen im Land an.

„Indem wir die Zeit von der Idee bis zum Produkt und den Preis für Verteidigungsprodukte verkürzen, werden wir die Abschreckungskraft des Landes verbessern”, fügte er hinzu.

„Das Herrschaftssystem nutzte alle seine Werkzeuge und Einrichtungen, um seine Ziele zu erreichen, und setzte auf diese Weise den auferlegten Krieg, die grausamen Sanktionen und schließlich die Ermordung der Wissenschaftler unseres Landes auf die Tagesordnung“, betonte Brigadegeneral Amir Hatami.

Er fuhr fort, Ihr ganzer Zweck sei es, den Iran in den verschiedenen wirtschaftlichen und militärischen Bereichen zu beschränken, einschließlich Sanktionen und der Reduzierung von Raketenprogrammen, die Macht der Islamischen Republik zu reduzieren und den Iran zu schwächen.

„Die Feinde stehen vor uns und betrachten die Iraner als Terroristen. Deshalb müssen wir in dieser ungerechten Atmosphäre und Logik von Tag zu Tag stärker werden. Weil sie keine andere Sprache als die Sprache der Macht verstehen“, schloss er.

Your Comment

You are replying to: .
5 + 0 =