Iran und UN unterstützen die Abhaltung der 5. Sitzung des syrischen Verfassungsausschusses

Teheran (IRNA) – Der leitende Assistent des iranischen Außenministers für besondere politische Angelegenheiten, Ali-Asghar Khaji, führte am Montag ein Telefongespräch mit dem UN-Sonderbeauftragten für Syrien, Geir O. Pedersen. Die beiden Seiten unterstützten die nächste Sitzung des syrischen Verfassungsausschusses.

Nach Zustimmung der syrischen Parteien soll die fünfte Sitzungsrunde des Verfassungsausschusses Ende Januar 2021 in Genf stattfinden.

Die Diplomaten diskutierten die neuesten Entwicklungen in Syrien, einschließlich der bevorstehenden Sitzung des syrischen Verfassungsausschusses, des Astana-Friedensprozesses sowie der Eskalation von ISIS-Terroristen in Syrien.

Pedersen und Khaji äußerten sich auch besorgt über die jüngste Eskalation der Aktivitäten terroristischer Gruppen, insbesondere von ISIS, in Syrien und betonten die Notwendigkeit, den Kampf gegen den Terrorismus fortzusetzen.

Your Comment

You are replying to: .
2 + 13 =