Europäer sind an der Verletzung des Atomabkommens durch die USA beteiligt

Teheran (IRNA) – Der Sprecher des iranischen Außenministeriums sagte über die Erklärung der Europäischen Troika zur 20-prozentigen Urananreicherung: „Die europäischen Länder als JCPOA-Teilnehmer haben nicht nur ihre Pflichten nicht erfüllt, sondern sind auch Partner bei der Verletzung des Atomabkommens durch die USA geworden.“

„Die europäische Troika weiß besser als jeder andere, dass die iranischen Maßnahmen im Rahmen und im Einklang mit dem Atomabkommen stehen und dass die iranischen Maßnahmen das Abkommen bewahren sollen“, erklärte Saeid Khatibzadeh am Montag.

Er betonte, dass die drei europäischen Länder sich bewusst seien, dass das, was geschah, ein Zeichen einer Krankheit sei.

„Diese Krankheit ist eine häufige Verletzung des Atomabkommens durch die Vereinigten Staaten und drei europäische Länder“, fügte Khatibzadeh hinzu.

„Die Aktionen des Iran sind schnell umkehrbar, und wenn sie die Krankheit heilen wollen, müssen sie ihren Verpflichtungen nachkommen“, sagte er.

Ihm zufolge wird der Iran zu seinen Verpflichtungen zurückkehren, wenn Europa und die Vereinigten Staaten zu ihren Verpflichtungen zurückkehren.

Your Comment

You are replying to: .
3 + 3 =