31.12.2020, 14:48
Journalist ID: 2387
News Code: 84168726
1 Persons
WHO begrüßt die Herstellung eines iranischen Coronavirus-Impfstoffs

London (IRNA) - Ein Sprecher der Weltgesundheitsorganisation begrüßte die Herstellung von Corona-Impfstoffen durch die Forscher des Iran und erklärte, diese Organisation freue sich auf die Ergebnisse klinischer Studien zu dieser großartigen iranischen Leistung.

„Der Erfolg iranischer Wissenschaftler ist ein anregendes Zeugnis dafür, dass wir einen Impfstoff gegen diese Krankheit herstellen können und über die Mittel verfügen, um diese Epidemie zu beenden“, sagte er am Donnerstag.

Trotz grausamer Sanktionen der Regierung von Washington ist es iranischen Experten gelungen, einen neuen Coronavirus-Impfstoff zu entwickeln, der sich derzeit in klinischen Studien befindet.

In Iran ist am 29. Dezember erstmals der in dem Land entwickelte Corona-Impfstoff „Coviran Barekat“ ge­testet worden. In der ersten Testphase sollen 56 Testpersonen geimpft.

Die Nachrichten über die Herstellung des iranischen Coronavirus-Impfstoffs hatten großen Einfluss und wurden in den ausländischen Medien weit verbreitet.

Your Comment

You are replying to: .
5 + 1 =