30.12.2020, 22:22
Journalist ID: 2397
News Code: 84168083
0 Persons
Schuldigen für Terroranschlag auf General Soleimani werden zur Rechenschaft gezogen

Teheran (IRNA) - Der iranische Justizchef sagte, dass die Täter des Martyriums von Generalmajor Soleimani bestraft werden.

Seyyed Ebrahim Raeisi betonte die Notwendigkeit, die Täter der Ermordung vom Soleimani ernsthaft zu verfolgen, und stellte fest, dass es genügend Dokumente gibt, um die Angelegenheit weiter zu verfolgen und die Bestrafung der Täter dieses abscheulichen Verbrechens zu fordern.

Er sagte, dass Trump der Hauptverdächtige im Fall der Ermordung des iranischen Anti-Terror-Kommandanten General Soleimani ist, der selbst dieses Verbrechen vor allen Menschen der Welt gestanden hat und vor der Bestrafung dieser Tat nicht geschützt werden kann.

Der ehemalige Kommandeur der IRGC Quds Force, Märtyrer Generalleutnant Qassem Soleimani und der stellvertretende Befehlshaber der irakischen Einheiten für Volksmobilmachung (Haschd-al-Schaabi) Abu Mahdi al-Muhandis wurden am 3. Januar 2020 auf dem internationalen Flughafen von Bagdad durch USA ermordet.

Your Comment

You are replying to: .
1 + 6 =