28.12.2020, 20:13
Journalist ID: 2397
News Code: 84165158
0 Persons
Paria Shahriari ist Kommissarin beim Olympischen Fußballturnier in Tokio

Teheran (IRNA) - Paria Shahriari, Leiterin des Beach-Soccer-Komitees des iranischen Fußballverbands, ist eingeladen, als Kommissarin beim Olympischen Fußballturnier Tokio 2020 zu fungieren.

In einem Brief an den iranischen Fußballverband hat der Internationale Fußballverband (FIFA) Paria Shahriari eingeladen, die Fußballspiele bei den Olympischen Spielen in Tokio zu kontrollieren.

Die 32. Olympischen Spiele, Tokio 2020, wurden aufgrund der Coronavirus-Pandemie auf den 23. Juli bis 8. August 2021 verschoben.

Shahriari wurde zuvor als Supervisor für das Endspiel der FIFA Beach-Soccer-Weltmeisterschaft Paraguay 2019 ausgewählt.

Sie wurde in den letzten sieben Jahren von der Asian Football Confederation (AFC) als Spielkommissarin für die internationalen Spiele im Fußball, Futsal und Strandfußball ausgewählt.

Sie war auch Spielkommissarin bei den Olympischen Jugend-Sommerspielen 2018 für die Futsal-Wettbewerbe, die Asian Women Futsal Championship und die FIFA Beach Soccer World Cup.

Your Comment

You are replying to: .
captcha