26.12.2020, 14:44
Journalist ID: 2397
News Code: 84162238
1 Persons
Kauf von Corona-Impfstoff : Rohani kritisiert USA

Teheran (IRNA) – Der Präsident der Islamischen Republik Iran, Hassan Rouhani, kritisierte die Vereinigten Staaten dafür, dass sie den Erwerb von Coronavirus-Impfstoff für das iranische Volk verhindert haben.

Er sagte am Samstag: „Wenn wir jede Artikel kaufen wollen, verstoßen wir auf die Bösheit von USA, und es beschränkt sich nicht auf den Import von Impfstoff, Medikamenten und Lebensmittel“.

„Die Amerikaner haben die Weltgesundheitsorganisation eingeschüchtert und den Kauf des Impfstoffs sowie Geldaustausch verhindert“, sagte er.

„Wie können wir ihnen vertrauen? Sie sind berühmt für Diebstahl“, fragte der Präsident.

Rohani verwies auch auf ausländische Medienpropaganda gegen Iran, in denen die iranische Regierung beschuldigt wurde, die Impfung von Menschen gegen das Coronavirus verzögert zu haben. „Die Anschuldigungen sind nicht wahr. Die Regierung ist bestrebt, einen einheimischen Impfstoff zu entwickeln, und gleichzeitig haben wir versucht, Impfstoff zu kaufen.“

Your Comment

You are replying to: .
2 + 10 =