21.12.2020, 22:58
Journalist ID: 2397
News Code: 84156915
0 Persons
Iran und Russland vertiefen Beziehungen in den Bereichen Öl und Energie

Teheran (IRNA) - Der iranische Ölminister Bijan Namdar Zanganeh und der stellvertretende russische Ministerpräsident Alexander Novak forderten eine engere Zusammenarbeit auf den Energie- und Ölfeldern.

Zanganeh, der derzeit in Moskau ist, um den Zustand des Ölmarktes weltweit zu untersuchen, sagte, dass beide Staaten in letzter Zeit gegenseitige Beziehungen gefördert haben.

Er betonte, wegen Sanktionen der Vereinigten Staaten gegen Iran und Russland sei die Stärkung der Beziehungen zwischen Teheran und Moskau von größter Bedeutung.

Während des Treffens legten beide Parteien einen Fahrplan zur Aufrechterhaltung und Stärkung der bilateralen Beziehungen unabhängig von internationalen politischen Entwicklungen fest und betonten die Notwendigkeit, die unterzeichneten Verträge im Energiebereich umzusetzen.

Your Comment

You are replying to: .
2 + 13 =