Iran ist eines der führenden Länder in Asien mit der Produktion von 24 biotechnologischen Arzneimitteln

Teheran (IRNA) - Der Vizepräsident für wissenschaftliche und technologische Angelegenheiten Irans erklärte, in den letzten Jahren habe das Wachstum von Biotechnologieunternehmen gute Unterstützung erhalten, und bekräftigte: „Derzeit werden im Land 24 Biotech-Medikamente hergestellt, und in dieser Hinsicht sind wir eine der Mächte Asiens und haben weltweit etwas zu sagen.“

Laut IRNA sagte Sorena Sattari am Samstagabend in einer Fernsehrede über die Erlangung einer Lizenz für den Test des ersten Corona-Impfstoffs im Land.

„Auf dem Gebiet des Humanimpfstoffs stellten private Unternehmen zum ersten Mal Impfstoffe gegen Gebärmutterhalskrebs her, und bald wird der Grippeimpfstoff auf dem Gebiet des Menschen im Land hergestellt, so dass wir diesen Impfstoff nächstes Jahr nicht mehr importieren müssen“, fügte er hinzu.

„Wir planen, bis zum Ende dieser Regierung fünf oder sechs Humanimpfstoffe mit Investitionen des Privatsektors herzustellen“, schloss Sattari.

Your Comment

You are replying to: .
captcha