25.11.2020, 21:21
Journalist ID: 2397
News Code: 84124177
1 Persons
Iran kauft 42 Millionen Dosen Coronavirus-Impfstoffe

Teheran (IRNA) - Der Minister für Gesundheit, Behandlung und medizinische Ausbildung Saeed Namaki erklärte am Mittwoch, dass Iran 42 Millionen Dosen des Coronavirus-Impfstoffs von verschiedenen ausländischen Labors für rund 21 Millionen Menschen kaufen werde.

In Bezug auf drei Möglichkeiten, den Impfstoff zu liefern, erklärte Namaki, dass eine davon das COVAX-Zentrum und die Weltgesundheitsorganisation (WHO) ist, dadurch das Land 16,8 Millionen Dosen für etwa 8,4 Millionen importieren will.

Der nächste Schritt wird darin bestehen, im Rahmen eines gemeinsamen Vertrags mit einem ausländischen Unternehmen rund 5,5 Millionen Dosen zu erwerben, weitere 20 Millionen Impfstoffe von einem anderen ausländischen Unternehmen.

Ihm zufolge wird insgesamt 42 Millionen Dosen Impfstoff gekauft, um etwa 21 Millionen von Menschen zu impfen.

Your Comment

You are replying to: .
captcha