25.11.2020, 13:52
Journalist ID: 2397
News Code: 84123620
1 Persons
Teheran hofft, dass Biden Trumps Fehler kompensieren wird

Teheran (IRNA) - Iran erwartet von der neuen US-Regierung, dass sie die anti-iranische Politik des derzeitigen US-Präsidenten gegenüber Iran verurteilt und die Fehler der vorherigen Regierung kompensiert. Dies wurde am Mittwoch vom iranischen Präsidenten Hassan Rohani angekündigt.

„Die künftige Regierung der Vereinigten Staaten muss großartige Dinge tun und in der Lage sein, alle Maßnahmen zu kompensieren, die das Image der Vereinigten Staaten trübten“, sagte Rohani.

Er fügte hinzu: „Wir hoffen, dass die nächste US-Regierung Trumps Politik gegenüber Iran in erster Linie ausdrücklich verurteilt“.

Der iranische Staatspräsident betonte: „Iran und die Vereinigten Staaten können beide entscheiden und bekannt geben, dass sie zu den Bedingungen vom 20. Januar 2017 zurückkehren werden. Dies kann eine großartige Lösung für viele Probleme sein und die Situation vollständig verändern“.

Your Comment

You are replying to: .
4 + 4 =