23.11.2020, 11:32
Journalist ID: 2387
News Code: 84120569
1 Persons
Iran gewinnt 4 Medaillen

Zanjan (IRNA) - Der Sekretär des Karate-Delegation von der Provinz Zanjan sagte: „Das Frauen-Karate-Team dieser Provinz gewann drei Gold- und eine Bronzemedaillen bei den virtuellen internationalen Wettbewerben.“

Akbar Norouzi erklärte am Montag in einem Gespräch mit IRNA, die Karatespielerinnen Bahareh Mahdaviyon, Zahra Shakouri und Soraya Eskandari haben die Goldmedaille gewinnen und die Iranerin Masoumeh Rahimi belegte bei diesen Wettbewerben den dritten Platz und gewann eine Bronzemedaille.

Die Karatespieler*innen aus Italien, Malaysia, Iran, Bangladesch, Singapur, Slowenien, Polen, Bosnien-Herzegowina, Indien, Irak, Nepal, Italien, Indonesien, Sri Lanka und Afghanistan nahmen an diesen Wettbewerben teil.

Your Comment

You are replying to: .
2 + 4 =