17.11.2020, 19:31
Journalist ID: 2397
News Code: 84114072
0 Persons
Exporte von Kupferkathoden betragen im ersten Halbjahr 416 Millionen Dollar

Teheran (IRNA) - Die iranischen Exporte von Kupferkathoden erreichten in der ersten Hälfte des laufenden iranischen Jahres (das am 22. September endete) 416 Millionen US-Dollar.

Wie die veröffentlichten Daten der National Iranian Copper Industry Company (NICICO) zeigen, plante Iran den Export von Kupferkathoden im Wert von 332 Millionen US-Dollar, konnte jedoch die Exporte um 26 Prozent auf 416 Millionen US-Dollar steigern.

Die NICCO-Daten zeigen auch, dass das Produktionsvolumen der Kupferkathoden in der ersten Hälfte des laufenden iranischen Kalenderjahres gebrochen wurde.

In den ersten sechs Monaten des laufenden Jahres wurden im Land 139.899 Tonnen Kupferkathoden hergestellt, was einem Wachstum von sechs Prozent gegenüber dem entsprechenden Vorjahreszeitraum entspricht.

NICCO hatte die Produktion von 130.015 Tonnen Kupferkathode in diesem Zeitraum prognostiziert, während in der ersten Hälfte des laufenden Jahres 139.899 Tonnen Kupferkathode hergestellt wurden.

Your Comment

You are replying to: .
4 + 7 =